Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich stimme zu

Tickets

charf – der unabhängige Online-

Karten

service mit der größten Auswahl und den kleinsten Preisen für über 120.000 Veranstaltungen jährlich. Ihr Partner für alle Rock-, Pop- und Klassik

konzert

e, Festivals, Kabaretts, Musicals, Theater und Sport für ganz Deutschland, Österreich und das angrenzende Ausland.

Website design by X-trasoft


Links

25.05.2022
Eric Steckel
Grandview Drive Tour 2022
Wo:
Rockhouse-Bar
Schallmoser Hauptstr. 46
Österreich-5020 Salzburg
Wann:
25.05.2022
20:15 Uhr
Anfahrtskizze

verlegt vom 12.04.21 - Tickets behalten Ihre Gültigkeit
Wählen Sie hier die gewünschte Anzahl und legen Sie den Artikel anschließend in den Warenkorb
Stehplatz 20,30 EUR Stk.
Preise inkl. MwSt. und Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. 2,00 € zzgl. Versandkosten.

Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da die Kontingente in mehrere Ticketsysteme aufgeteilt sind. Wir werden für Sie die besten verfügbaren zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.
In einer Ära in der Pedalboards, Laptops und Samples weitverbreitet sind, schneidet Eric Steckel entgegen der Maserung und blickt mit seinen Zuhörern zurück in die Tage, in denen Spitzengitarren laut auf Spitzenamps gespielt wurden.

Bejubelt von vielen als der aufstrebende Star des Blues Rock, liefert Eric eine Powerhouse Performance ab, die das Publikum in bisher 25 Ländern regelrecht hypnotisierte. Er bringt eine Energie und Passion auf die Bühne, die niemals enttäuscht und ein Must-See für Fans von Vintage Gitarren Rock ist.

Wenige, junge Gitarissten können auf Steckel’s beeindruckendes Resümee einen drauf setzen. Sein Debüt Album „A Few Degrees Warmer“ wurde 2002 aufgenommen, als er 11 Jahre alt war. 2003 folgte ein Auftritt beim Sarasota Blues Festival, am gleichen Abend wurde er von John Mayall höchstpersönlich als der jüngste Gitarrist verkündet, der sich jemals mit den Bluesbreakers eine Bühne teilte. Eric hinterließ anscheinend einen gewissen Eindruck bei Mayall, der ihn einlud die Band 2004 durch Skandinavien zu begleiten. 2005 arbeitete er mit Mayall zusammen in Los Angeles als Session Musiker am Album „Road Dogs“. Mit 14 Jahren.

Es folgten ausverkaufte Shows, Festival Gigs und Suport Slots für Legenden wie Johnny Winter. Sein aktuelles Album trägt den Titel „Grandview Drive“ und erforscht weiter die Jagdgründe des Bluesmetal und Stadion Rocks.
Sonstiges
Geschenkhülle Geburtstag
Tickets
Sonstiges
Kulturforum Traunstein
Tickets
Sonstiges
Magazin 3 Bad Reichenhall
Tickets
Sonstiges
Kulturhof Stanggass
Tickets
Flyer zum Download
Hier können Sie den aktuellen Programmflyer herunterladen
Download